Ich werde Hobby Drechselmeister (Kurs)

juze
August 8, 2016

Ich habe einen Kurs für Drechseln gemacht, und ich möchten mein Wissen mit ihenen teilen. Sobald Sie die Angst sich einem schell drehendem Stück Holz mit einem Metallstab zu nähern überwinden, kommt der schwierigste Teil des Drechseln- das verstehen Ihrer Werkzeuge. Ein grundlegender Drechseln Kit enthält überall 5-8 Werkzeuge, jedes mit ihren eigenen einzigartigen Eigenschaften.

In diesem Kurs werde ich die sechs Drechsel Werkzeuge auf die ich mich verlasse durchgehen . Und ich werde ihnen einige Grundlagen zu der Pflege und Verwendung dieser Werkzeuge präsentieren.

Ein Basic-Kit

Ich empfehle, dass ein Anfänger mit einem ziemlich bescheidenen Stechbeitel Kit beginnt, bis er lernt wie sie zu benutzen, und dann langsam andere Werkzeuge hinzuzufügt. Sie können die meisten Ergebnisse mit einem Kit von etwa fünf oder sechs Werkzeugen erhalten.

Die geschnittenen Profile aller verschiedenen Werkzeuge sind hier abgedeckt. Von oben nach unten: Abstechstahl, Skew, Fingernail Beitel, Schüssel Beitel, Spindel Beitel und Schruppröhre.

Super-Schruppröhre

Super-Schruppröhre ist das große Werkzeug, dass das meiste Gewicht verschiebt und es ist meist gebraucht, um eine grobe Form zu erstellen. Es ist das Werkzeug der Wahl für das Rundmachen eines quadratischen Zuschnittes. Dabei ist es ziemlich breit (manchmal lächerlich breit) und neigt dazu, einen geraden schliff zu haben.

Tipp : Niemals eine Super-Schruppröhre auf einer Schüssel verwenden. Wenn Sie das Werkzeug auf einer Schüssel verwenden, würden Sie riskieren das Wekzeug zu brechen, da das Werkzeug einen Schwachpunkt hat.

Flache geriffelte Drechselröhr ist das Werkzeug für die Details.

www.drechselbank-kaufen.de
www.drechselbank-kaufen.de

Ovalmeißel; Dieses Werkzeug neigt zum Hobeln von Holz verwendet zu werden. Sie können es benutzen, um sehr feine Details zu schaffen und es kann für die meisten Arbeiten verwendet werden. Das Werkzeug hat den Ruf, schwierig und beängstigend zu sein, aber wenn Sie wissen was Sie mit ihm tun, ist es ein sehr nützliches Werkzeug. Wenn Sie das Werkzeug benutzen um Planungs Schnitte zu machen, ist es wichtig, den mittleren Teil der Klinge zu verwenden und die Ecken zu vermeiden. Wenn Sie das bewegende Holz mit der Ecke treffen, können Sie wahrscheinlich einen „Fang“ bekommen. Dies ist nicht das Ende der Welt, kann aber ein wenig beängstigend sein, weil es passiert wenn Sie es nicht erwarten, und es kann Ihr Projekt ruinieren.

Abstecher; Für schmale und breite Einstiche und zum Abstechen, es teilt das Holz.

Wenn Sie Holz teile, ist es sicherer, nicht den ganzen Weg durch Ihre Arbeit zu teilen. Teilen Sie das maiste und beenden Sie die Arbeit mit einer Säge. Stellen Sie sicher, dass Sie die Drehmaschine ausschalten, bevor Sie mit der Säge arbeiten.

Schüsseldrehröhre

Der Kanal auf der Spurweite läuft viel tiefer als an der flache geriffelten Drechselröhre.

Schüsseldrehröhre Spezial „Fingernagel Schliff“

Die Schüsseldrehröhre Spezial „Fingernagel Schliff“ ist ziemlich genau das gleiche Werkzeug, wie eine regelmäßige Schüsseldrehröhre, aber mit einem anderen Merkmal. Eine Schüsseldrehröhre neigt dazu, einen gerade geschliffenen rand zu haben, während die mit dem Fingernagel Schliff einen geschliffenen rand in U-Form hat. Das ermöglicht dass die Flanken des Werkzeugs als Schneidkanten benutzt werden können. Dies macht das Werkzeug sehr vielseitig, besonders für eine größere Bandbreite an Schnitten.

Das Schärfen Ihrer Werkzeuge

Eine Sache die sich wirklich auszahlt, wenn Sie drechseln ist, dass Ihre Werkzeuge scharf sind. Scharfe Werkzeuge führen zu besseren Ergebnissen mit weniger Frustration. Es gibt eine Menge von Schärfsystemen, mit den harmonieren Vorrichtungen die sicherstellen das Ihre Werkzeuge einen bestimmten Schleif haben.

Ich würde empfehlen dass Sie lernen wie Sie das Schärfsystem für Ihre Werkzeuge benutzen. Jedes System wird etwas anders sein.

Tipp:

Ich investierte in ein System, dass feundlich zu meinen Werkzeugen sein wird, eines dass die Schneidkante kühl haltet, während des Schärfens, so dass das Metall seine Eigenschaften behält.

Comments are closed !