Ich werde Hobby Drechselmeister (Kurs)

juze
August 8, 2016

Ich habe einen Kurs für Drechseln gemacht, und ich möchten mein Wissen mit ihenen teilen. Sobald Sie die Angst sich einem schell drehendem Stück Holz mit einem Metallstab zu nähern überwinden, kommt der schwierigste Teil des Drechseln- das verstehen Ihrer Werkzeuge. Ein grundlegender Drechseln Kit enthält überall 5-8 Werkzeuge, jedes mit ihren eigenen einzigartigen Eigenschaften.

In diesem Kurs werde ich die sechs Drechsel Werkzeuge auf die ich mich verlasse durchgehen . Und ich werde ihnen einige Grundlagen zu der Pflege und Verwendung dieser Werkzeuge präsentieren.

Ein Basic-Kit

Ich empfehle, dass ein Anfänger mit einem ziemlich bescheidenen Stechbeitel Kit beginnt, bis er lernt wie sie zu benutzen, und dann langsam andere Werkzeuge hinzuzufügt. Sie können die meisten Ergebnisse mit einem Kit von etwa fünf oder sechs Werkzeugen erhalten.

Die geschnittenen Profile aller verschiedenen Werkzeuge sind hier abgedeckt. Von oben nach unten: Abstechstahl, Skew, Fingernail Beitel, Schüssel Beitel, Spindel Beitel und Schruppröhre.

Super-Schruppröhre

Super-Schruppröhre ist das große Werkzeug, dass das meiste Gewicht verschiebt und es ist meist gebraucht, um eine grobe Form zu erstellen. Es ist das Werkzeug der Wahl für das Rundmachen eines quadratischen Zuschnittes. Dabei ist es ziemlich breit (manchmal lächerlich breit) und neigt dazu, einen geraden schliff zu haben.

Tipp : Niemals eine Super-Schruppröhre auf einer Schüssel verwenden. Wenn Sie das Werkzeug auf einer Schüssel verwenden, würden Sie riskieren das Wekzeug zu brechen, da das Werkzeug einen Schwachpunkt hat.

Flache geriffelte Drechselröhr ist das Werkzeug für die Details.

www.drechselbank-kaufen.de
www.drechselbank-kaufen.de

Ovalmeißel; Dieses Werkzeug neigt zum Hobeln von Holz verwendet zu werden. Sie können es benutzen, um sehr feine Details zu schaffen und es kann für die meisten Arbeiten verwendet werden. Das Werkzeug hat den Ruf, schwierig und beängstigend zu sein, aber wenn Sie wissen was Sie mit ihm tun, ist es ein sehr nützliches Werkzeug. Wenn Sie das Werkzeug benutzen um Planungs Schnitte zu machen, ist es wichtig, den mittleren Teil der Klinge zu verwenden und die Ecken zu vermeiden. Wenn Sie das bewegende Holz mit der Ecke treffen, können Sie wahrscheinlich einen „Fang“ bekommen. Dies ist nicht das Ende der Welt, kann aber ein wenig beängstigend sein, weil es passiert wenn Sie es nicht erwarten, und es kann Ihr Projekt ruinieren.

Abstecher; Für schmale und breite Einstiche und zum Abstechen, es teilt das Holz.

Wenn Sie Holz teile, ist es sicherer, nicht den ganzen Weg durch Ihre Arbeit zu teilen. Teilen Sie das maiste und beenden Sie die Arbeit mit einer Säge. Stellen Sie sicher, dass Sie die Drehmaschine ausschalten, bevor Sie mit der Säge arbeiten.

Schüsseldrehröhre

Der Kanal auf der Spurweite läuft viel tiefer als an der flache geriffelten Drechselröhre.

Schüsseldrehröhre Spezial „Fingernagel Schliff“

Die Schüsseldrehröhre Spezial „Fingernagel Schliff“ ist ziemlich genau das gleiche Werkzeug, wie eine regelmäßige Schüsseldrehröhre, aber mit einem anderen Merkmal. Eine Schüsseldrehröhre neigt dazu, einen gerade geschliffenen rand zu haben, während die mit dem Fingernagel Schliff einen geschliffenen rand in U-Form hat. Das ermöglicht dass die Flanken des Werkzeugs als Schneidkanten benutzt werden können. Dies macht das Werkzeug sehr vielseitig, besonders für eine größere Bandbreite an Schnitten.

Das Schärfen Ihrer Werkzeuge

Eine Sache die sich wirklich auszahlt, wenn Sie drechseln ist, dass Ihre Werkzeuge scharf sind. Scharfe Werkzeuge führen zu besseren Ergebnissen mit weniger Frustration. Es gibt eine Menge von Schärfsystemen, mit den harmonieren Vorrichtungen die sicherstellen das Ihre Werkzeuge einen bestimmten Schleif haben.

Ich würde empfehlen dass Sie lernen wie Sie das Schärfsystem für Ihre Werkzeuge benutzen. Jedes System wird etwas anders sein.

Tipp:

Ich investierte in ein System, dass feundlich zu meinen Werkzeugen sein wird, eines dass die Schneidkante kühl haltet, während des Schärfens, so dass das Metall seine Eigenschaften behält.

Meine gebrauchte Profi Drechselbank

juze
Juli 13, 2016

Wiederherstellen einer Drechselbank

Ich habe eine robuste alte Holz-Drehmaschine Im Internet für ein paar Euro gekauft und entschied mich ihr neuen Glanz zu geben. Dies war nicht schwer und auch Sie können es schaffen. Überprüfen Sie die Drehmaschine und zerlegen Sie sie. Nehmen Sie gute Fotos von allen beweglichen Teilen, sie kommen werden bei der Remontage sehr praktisch sein, weil man genau weiß welches Teil wo hingehört. Eine Anleitung habe ich auf http://www.drechselbank-kaufen.de/ gefunden. Dort kann mann auch gebrauchte kaufen.

Der Vorgang:

-Waschen Sie die Schrauben und andere kleine Teile in weißem Essig, um Rost und Schmutz zu entfernen.

-Danach waschen Sie die großen Teile und trocknen sie.

-Verwenden Sie Ihre bevorzugten Entlackungs Methode.

-Das Draht sollte gebürstet werden und reinigen Sie die Teile mit einem Lösungsmittel.

-Danach lassen Sie die Teile trocknen.

-Schleifen Sie alle Teile, die ein wenig zusätzliche Hilfe mit einem Winkelschleifer benötigen.

-Kleben Sie alle Teile, die unlackiert blaiben sollen, ab.

-Grundieren Sie die Teile und Zerlegen Sie auch den Elektromotor.

– Waschen Sie den Elektromotor und entfernen Sie die Farbe.

-Grundieren Sie den Motor und machen Sie den Elektromotor bereit für das Lackieren.

-Wählen Sie Ihre Lackfarben und geben Sie allen Teilen eine Lackierung.

Nach 4 oder 5 Tagen sollte der Essig seine Arbeit getan haben, danach kommt folgendes:

-Drahtbürsten , trocknen und schmieren Sie die gesamten Kleinteile.

-Polieren Sie alle glänzenden teile. Bauen Sie alles präzise wieder zusammen.

-Überprüfen Sie die Ausrichtung nach der Installation.

-Greifen Sie etwas Holz und bauen Sie einen Stand fär die Drehmaschine und den Motor.

-Der Stand sollte stabil sein, so dass die Drechselmaschine nicht rüttelt wenn Sie sie benutzen.

-Lackieren Sie den Stand. Sichern Sie den Motor mit starken Bolzen.

-Montieren Sie die Drehbank und haken Sie den Reifen auf.

Wenn das RPM auf Ihren Werkzeug nicht markiert ist können Sie es berechnen. Messen Sie den Radius oder Umfang jeder Rolle. Es spielt keine Rolle welche solange Sie konsistent bleiben und die inneren und äußeren Durchmesser aller Riemenscheiben proportional sind. Es ist das Verhältnis, auf das es hier ankommt. Der Motor sollte die Drehzahl angeben. Verwenden Sie diese um die Berechnungen zu machen. Unterteilen sie die Motorriemenscheibe Messung durch die Messung der Riemenscheibe von der Riemen Verbindung. Dies wird Ihr Verhältnis sein. Dann multiplizieren Sie das durch die Drehzahl des Motors. Machen Sie eine Übersicht aller Flaschenzug Positionen und berechnen Sie jeden RPM.

Die geeignete Geschwindigkeit für die Holzdrehmaschine kann berechnet werden auf dem Durchmesser des Drehstücks. Wenn man den Durchmesser des Holzes in Zoll von der Drehzahl der Drehmaschine multipliziert, sollte die Zahl zwischen 6000 und 9000 liegen. Ich erstellte ein Diagramm um den Durchmesser und die Geschwindigkeit Beziehung zu visualisieren.